Integration

Larissa Metzger als Ansprechpartnerin in Fragen zur Integration

Im Rahmen der Umsetzung des vom Land geförderten „Pakts für Integration“ haben sich die Gemeinden Berghaupten, Gengenbach, Ohlsbach und Ortenberg sowie der Caritasverband Offenburg-Kehl e.V. auf eine Kooperation in der Flüchtlingsarbeit verständigt. Unter der Regie des Caritasverbands hat Frau Larissa Metzger inzwischen ihre Tätigkeit als „Flüchtlingsmanagerin“ auch in Berghaupten aufgenommen. Es erfolgt eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den bestehenden Netzwerken, insbesondere der Gemeindeverwaltung und dem Familien- und Seniorenbüro Gengenbach (Freundeskreis Asyl) als Koordinierungsstelle für unsere ehrenamtlichen Helfer vor Ort. Kernaufgabe der Integrationsmanagerin ist die Unterstützung der breit aufgestellten und hervorragend funktionierenden ehrenamtlichen Flüchtlingsbetreuung. Hierbei steht insbesondere die soziale Beratung und Begleitung und damit die Stärkung der individuellen Integration im Vordergrund.

Folgende Tätigkeitsschwerpunkte wurden in gemeinsamer Abstimmung mit allen Beteiligten definiert:

  • Ansprechpartner für alle ratsuchenden/interessierten Bürgerinnen und Bürger
    (mit und ohne Integrationshintergrund)
  • Aufklärungsarbeit in allen Flüchtlingsfragen
  • Gespräche und Begleitung zum Einstieg in den Schulalltag,
  • Bildungseinrichtungen und in das Arbeitsleben von Flüchtlingen
  • Hilfen für Flüchtlinge, auch die Vermittlung zwischen Behörden
  • Stärkung und Förderung der sozialen Integration von Flüchtlingen
  • Hausbesuche, Unterstützung und Lösungssuche bei individuellen Problemen

Im Auftrag der Gemeinde wird die Integrationsmanagerin auch befugt sein, eigenständige Schriftverkehre und Integrationsmaßnahmen bzw. behördliche Verfahren in die Wege zu leiten. Hierzu verwendet sie einen gemeinschaftlichen Briefbogen, welcher neben dem Logo des Caritasverbandes auch das Logo der Gemeinde enthält.

Die Sprechstunden finden im Rathaus, Zimmer 7, OG, immer montags von 14.00 bis 16.00 Uhr statt. Aktuelle Änderungen siehe  Amtsblatt.

Frau Metzger ist erreichbar unter Tel.: 0176 / 644 749 31 oder e-Mail:  larissa.metzger@caritas-offenburg.de

Die Sprechzeiten in den anderen Gemeinden können den dortigen Bekanntmachungen und Presse-Infos entnommen werden.

Die Gemeinde freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und wünscht allen Beteiligten viel Erfolg!