Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/vhosts/berghaupten.de/httpdocs/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5837
Seite auswählen

Bodenrichtwerte ab 15.08.2022 online abrufbar! Seit dem 01.07.2022 können Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken ihre Grundsteuererklärung beim Finanzamt abgeben. Bis Ende Oktober 2022 hat man dafür Zeit. Wichtige Informationen zur Erklärungsabgabe haben die privaten Eigentümerinnen und Eigentümer bereits in einem Informationsschreiben vor einigen Wochen erhalten.Die Abgabe ist verpflichtend. Die Erklärungen bilden die Grundlage für die Umsetzung der Grundsteuerreform. Die Erklärung ist elektronisch einzureichen. Das geht zum Beispiel über das Online-Portal ELSTER. Auf der Internetseite  www.grundsteuer-bw.de wird dazu seit dem 01.07.2022 eine Schritt-für-Schritt Anleitung bereitgestellt. In Ausnahmefällen können auch Papiervordrucke verwendet werden. Diese gibt es beim Finanzamt vor Ort. Weitere Informationen zur Grundsteuerreform finden Sie auf der Homepage des Finanzamtes:  www.finanzamt-bw.fv-bwl.de

 Infoflyer der Finanzverwaltung

Für die Grundsteuer B sind unter anderem die Grundstücksfläche und der Bodenrichtwert in die Erklärung einzutragen. Hierzu werden die  Bodenrichtwerte zum Stichtag 31.12.2021 benötigt. Für die Gemeinde Berghaupten stehen diese neuen Bodenrichtwerte auf dem zentralen Bodenrichtwertinformationssystem der Gutachterausschüsse in Baden-Württemberg ( BORIS-BW) zur Verfügung.